Bild konnte nicht geladen werden
Buch

Der Zusammenbruch der Rübenzuckerindustrie 1814-1822

Beschreibung

Hrsg. Förderkreis Zuckermuseum e.V., Berlin. 2011. 288 Seiten. Darstellung des Zusammenbruchs der im Werden begriffenen Rübenzuckerindustrie in den europäischen Ländern mit einem Schwerpunkt auf die Entwicklung in Preußen. Nach bzw. mit dem Ende der napoleonischen Kontinentalsperre wurde innerhalb weniger Jahre die Zuckergewinnung aus Rüben nahezu vollständig eingestellt. Erst in den hier nicht mehr behandelten 1830ern kommt es zu einer Wiederbelebung und es entstehen die ersten Fabriken, die sich bis in unsere Zeit halten.