Bild konnte nicht geladen werden
Jubiläumsschrift

125 Jahre Zuckerfabrik Anklam. 1883-2008

Beschreibung

Hrsg. Danisco Sugar GmbH, Zuckerfabrik Anklam. Anklam, 2008. 56 Seiten. Geschichte der Zuckerfabrik in Anklam - einschließlich der Kuriosität, das es in Anklam zwei Zuckerfabriken der "Pommerschen Zuckerfabrik Anklam" gab, die 1883 und 1897 errichtet wurden. Wobei die "alte" bereits 1926 wieder geschlossen wurde. In der DDR verstaatlicht und im Zweiten Weltkrieg nahezu völlig zerstört. Danisco übernimmt neben Anklam 1991 von der Treuhand insgesamt 8 Fabriken, die bis auf den dann erfolgten Neubau in Anklam alle geschlossen werden (Barth 1991, Demmin 1991, Friedland 1990, Jarmen 1991, Prenzlau 1994, Stralsund 1993, Tessin 1991). Zahlreiche Fotos aus der Geschichte - einschließlich eines vom Besuch der dänischen Königin Margarethe II im Jahr 1994. Ausführliche Beschreibung des Baus der Bioethanolanlage, die 2007 fertiggestellt wird. 2009 wird die Fabrik im Zuge der Aufgabe des Zuckergeschäfts durch Danisco an die niederländische Royal Cosun verkauft.