Bild konnte nicht geladen werden
Festschrift

Zuckerfabrik Nordstemmen. 1865-1925

Beschreibung

Hrsg. Zuckerfabrik Norstemmen GmbH. Norstemmen 1925. 55 Seiten plus Tabellen  und Grafiken und ein Foto der Fabrik. Geschichtliche Darstellung und ausführliche Darstellung der Schwierigkeiten in der Zeit des Ersten Weltkriegs und danach.

Die Zuckerfabrik Nordstemmen wurde im Königreich Hannover (später preußische Provinz) 1865 von der Ilsenburger Faktorei errichtet. 1908 größtenteils abgebrannt und dann wieder aufgebaut. Die Fabrik gehörte 1918 mit einer Tageskapazität 13.000 Zentnern Zuckerrüben zu den durchschnittlich großen Fabriken. 1894 Umwandlung in eine GmbH. Letztendlich in der Nordzucker aufgegangen und noch heute in Betrieb.

Quellen: Zabel's Jahr- und Adressbuch der Zuckerfabriken. Kampagne 1918/19, 175 Jahre Nordzucker. Eine Zuckergeschichte